KOMMANDO SCHNELLE EINSÄTZE

  Verein  FÖRDERER

Das KSE am Führungssimulator in Weitra


171110 klDer Stab des Kommando Schnelle Einsätze übte vom 6. bis 10.11.17 mit seinen Verbänden am Führungssimmulator in der Kuhenringerkaserne in Weitra.

Die Ausgangslage der Simulation war ein fiktives Anschlangszenario bei einer Großveranstsaltung in Wien.

An der Übung waren auch ausländische Soldaten aus Tchechien beteiligt die in den letzten Jahren schon öfters mitgeübt haben. Am Donnerstag den 9. November 2017 besuchte der VIP-Club KSE die übenden Soldaten in Weitra und bekamen einen sehr detailreichen Einblick in das Übungszenario.


  • 171110_01
  • 171110_02
  • 171110_03
  • 171110_04
  • 171110_05
  • 171110_06
  • 171110_08
  • 171110_09
  • 171110_10
  • 171110_11
  • 171110_12
  • 171110_13
  • 171110_15
  • 171110_16

Simple Image Gallery Extended

Alle Fotos: KdoKSE/Abteilung Öffentlichkeitsarbeit & StbABt4



 

facebook button