kalender 04

KOMMANDO SCHNELLE EINSÄTZE

  Verein  FÖRDERER

Zweite Phase der "European Advance 2015"


1501110 klZu Beginn der zweiten Übungswoche, am 10. November 2015 forderte ein Konvoi zur Bedeckung eines sensiblen Munitionstransportes die Spezialisten des "Combat Service Support Bataillons".

Dazu verlegten die Übungsteilnehmer mit gepanzerten Fahrzeugen in den Raum Allentsteig. Im Zuge dessen wurde die Truppe mit einer Einlage konfrontiert, die den Einsatz der Kampfmittelabwehr forderte.


Weiterlesen: Zweite Phase der "European Advance 2015" 

Beginn der Übung "European Advance 2015"


1501105 kl

Übungsbeginn bei der "European Advance 2015"

02. November 2015 - Die mit internationaler Beteiligung (Deutschland, Tschechien und Luxenburg) stattfindende Übung "European Advance 2015" ist die komplexeste Übung des Bundesheeres in diesem Jahr.

Über 1.400 Soldaten trainieren dabei die Zusammenarbeit bei einer Stabilisierungsoperation im Rahmen des Einsatzes einer EU-Battlegroup.


Weiterlesen: Beginn der Übung "European Advance 2015"

Tag der offenen Tür in Mautern


150905 kl

Am Samstag, den 5. September um 09:00 Uhr öffneten sich erneut die Kasernentore der Raab-Kaserne für die Öffentlichkeit. Die Bevölkerung der Region, aber auch viele Bundesheer-Interessierte und Freunde der 3. Panzergrenadierbrigade aus ganz Österreich statteten der Garnison einen Besuch ab.

Brigadier Mag. Christian HABERSATTER konnte zu seinem ersten Traditionstag als Brigadekommandant zahlreiche Ehrengäste und Partner aus Politik, Militär und Wirtschaft begrüßen. Den Ehrengästen sowie den über 3.000 Besuchern boten sich viele interessante und aufregende Stationen während des Rundgangs durch die Raab-Kaserne.


Weiterlesen: Tag der offenen Tür in Mautern

Kommandoübergabe bei der "DRITTEN"


150624 kl

Brigadier Christian Habersatter neuer Kommandant der 3. Panzergrenadierbrigade

Am 24. Juni 2015 fand in der Raab-Kaserne in Mautern die feierliche Kommandoübergabe der 3. Panzergrenadierbrigade statt. Im Beisein von Verteidigungsminister Gerald Klug übernahm Brigadier Christian Habersatter das Kommando von seinem Vorgänger Brigadier Bruno Hofbauer.

Verteidigungsminister Klug: "Brigadier Christian Habersatter ist ein würdiger Nachfolger und der richtige Kommandant für diese herausfordernde Aufgabe. Ich wünsche ihm alles Gute und viel Soldatenglück für seine neue Verantwortung. Sie können stolz darauf sein, einen Verband zu führen, der solch ein vielseitiges Aufgabenspektrum zu erfüllen hat. Ein Verband, der eine Schlüsselrolle im Österreichischen Bundesheer einnimmt und aus erfahrenen Soldatinnen und Soldaten besteht."


Weiterlesen: Kommandoübergabe bei der "DRITTEN"

facebook button